• Online Trading mit CFD und anderen Derivaten

    von  • 4. Dezember 2013 • 0 Kommentare

    Jeder private Trader, der erstmals mit dem Derivatetrading in Berührung kommt, ist über die prozentualen Preisveränderungen verblüfft und hinterfragt den Sinn von Derivaten. Tatsächlich können sich CFDs, Knock-outs und selbst klassische Optionsscheine um bis zu mehrere Hundert Prozent pro Tag bewegen. Solche Bewegungen nimmt zwar in den seltensten Fällen jemand mit, weil der entsprechende...

    weiterlesen →
    goldreserven

    Gold Investments: Ein Beispiel an Deutschland nehmen

    von  • 30. Oktober 2013 • 0 Kommentare

    Von allen Edelmetallen ist Gold seit jeher die beliebteste Wahl. Laut der International Consulting Financial Brokerage ist Gold “ein anerkanntes Instrument zum Inflationsschutz. Gold kann physisch oder durch Partizipation an der Goldpreisentwicklung erworben werden.” Der weltweite Goldvorrat liegt bei ca. 163.000 Tonnen und 8 Prozent davon werden von der Bundesbank und einigen deutschen Privatinvestoren gehalten. Die...

    weiterlesen →

    Finanzielle Absicherung – sparen für den Notfall

    von  • 13. Oktober 2013 • 0 Kommentare

    Die Liste der möglichen Ereignisse die einen von jetzt auf gleich in eine finanzielle Schieflage bringen können ist lang und von der persönlichen Situation abhängig. Neben einer unerwarteten Arbeitslosigkeit oder Unfähigkeit, können auch unversichterte Unfälle zu erheblichen Belastungen führen. Eine finanzielle Absicherung ist daher sehr wichtig und sollte noch vor anderen Anlagen stehen. Wovon...

    weiterlesen →

    ETF-Global Wikifolio bald investierbar

    von  • 12. Mai 2013 • 0 Kommentare

    In meinem letzten Artikel bin ich genauer darauf eingegangen was ein Wikifolio ist und welche Kostenvorteile es gegenüber einem klassischen Fondsportfolio bringt. Mein Wikifolio wird nun legitimiert. Das heißt meine Identitätsprüfung ist bald abgeschlossen und damit der Grundstein zu einer Investierbarkeit des Wikifolios gelegt. Hier noch einmal die Kriterien die erfüllt sein müssen, damit...

    weiterlesen →

    Wikifolios – Eine Alternative zu klassischen Investments

    von  • 28. April 2013 • 1 Kommentar

    Zwischen Vermögensverwaltung und der eigenständigen Verwaltung des Depots gab es lange Zeit nichts. Diese Lücke versucht ein junges Startup aus Österreich zu schließen. Was ist ein Wikifolio? Zur Erklärung was man unter einem Wikifolio versteht, bediene ich mich direkt beim Anbieter: “Ein wikifolio ist ein von einem privaten Trader geführtes Musterdepot, dessen Performance in...

    weiterlesen →

    Was ist Tagesgeld

    von  • 8. April 2013 • 0 Kommentare

    Wer sich zum ersten Mal übers Sparen oder Geld anlegen informiert, stolpert sehr schnell über Tagesgeldkonten. Es handelt sich dabei um Sparkonten auf deren Guthaben man jederzeit zugreifen kann. Im Unterschied zum Festgeldkonto ist man hier also nicht zeitlich gebunden. Das Tagesgeldkonto wird zudem, wie es der Name vermuten lässt, taggenau verzinst. Die Auszahlung...

    weiterlesen →

    Relaunch

    von  • 7. April 2013 • 0 Kommentare

    Wer hier gelegentlich vorbei schaut, dem wird aufgefallen sein dass sich einiges geändert hat. Der Blog einen neuen Anstrich erhalten und ist auch eine ganze Ecke schneller geworden. Zudem möchte ich trademesh.de nun breiter aufstellen. In Zukunft wird das Hauptthema nicht mehr das Trading sein. Vielmehr möchte ich alle möglichen Themen aus der Finanzwelt...

    weiterlesen →

    Dokumentationsbeispiel AUD/USD

    von  • 2. Juni 2012 • 0 Kommentare

    Wie im letzten Post erläutert dokumentiere ich meine Trades seit einiger Zeit mit Evernote. Innerhalb der letzten zwei Wochen hat sich das in der Performance sehr stark bemerkbar gemacht. Ich möchte das aber nicht nur Evernote zurechnen, sondern auch den traumhaften Bedingungen die in letzter Zeit für markttechnisch orientierte Trader im Forex-Markt geherrscht haben....

    weiterlesen →

    Trade Dokumentation mit Evernote

    von  • 18. Mai 2012 • 0 Kommentare

    Endlich das richtige Tool gefunden? Wie ich hier schon einige Male erwähnt habe, bin ich schon lange auf der Suche nach einer komfortablen Lösung um meine Trades zu dokumentieren. Ich war immer der Meinung das die statistische Auswertbarkeit eine große Rolle spielt und mindestens genauso wichtig ist wie seine Gedanken zu einem Trade zu...

    weiterlesen →

    Trading Reloaded – Markttechnik

    von  • 7. Januar 2012 • 0 Kommentare

    Aufgrund meiner bisherigen Verluste und fehlender Lust habe ich im Herbst vorläufig aufgehört zu traden um erstmal wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Ich habe seit meiner ersten Kontoeröffnung im Juni 2010 einige Phasen durchgemacht, die, wie ich nun weiß, für die meisten Anfänger typisch sind. Am Anfang war das was ich Trading nannte...

    weiterlesen →

    ETF-Depot für kleine Anlagebeträge

    von  • 23. August 2011 • 2 Kommentare

    Ich beschäftige mich in letzter Zeit wieder zunehmend mit langfristigem Investieren und Vermögensaufbau. Im Zuge dessen habe ich Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs von Gerd Kommer gelesen. Das Buch beschäftigt sich, wie der Titel schon sagt, mit ETFs, Indexfonds etc. und vertritt den Ansatz des passiven investierens. Das heißt, dass ausschließlich in passiv...

    weiterlesen →

    Brokerwechsel für vernünftiges Money Management

    von  • 18. Juli 2011 • 0 Kommentare

    Mein Live Account besteht nun seit etwas mehr als einem Jahr und es gab während dieser Zeit, wie eigentlich nicht anders zu erwarten war, einige Auf- und Abwärtsphasen auf dem Konto. Leider überwiegen die Phasen in denen ich nicht profitabel gehandelt habe. Auch wenn ich den Grund für den immer wieder auftretenden Performanceabfall nicht...

    weiterlesen →